Zollgebührenerstattung bei thehut, zavvi und sendit

UPDATE: So, die thehut Group erstattet nicht mehr. Also ist nur noch der Kauf unter 26,30 EUR Bestellwert risikofrei.

ACHTUNG: Aktuell hält sich die thehut Group nicht mehr an diese Absprache –> OHNE uns das mitzuteilen. Ist zufällig aufgefallen nachdem ein Antrag eines Users abgelehnt wurde und auf meine Rückfrage deutlich gemacht wurde, dass man das nie gemacht hätte und auch nicht macht. Ich habe mehrfach angefragt und warte seit einigen Tagen schon auf Rückinfo. Der Sachverhalt ist in Klärung!

Oftmals lest ihr hier auf chillmo etwas von “Zollrisiko” bei zavvi.co.uk, thehut.co.uk und sendit.co.uk – Zollrisiko bedeutet, dass der Zoll beim Import, also bei der Einfuhr eines von euch bestellten Games stichprobenartig prüft, ob der Bestellwert über der Freigrenze von derzeit 22 EUR liegt.

In der Theorie sieht es so aus, dass man dann 19 Prozent Einfuhrumsatzsteuer zahlt. Der Zoll fordert die aber nur ab einem Steuerbetrag von über 5 EUR an. Somit kommen wir auf eine praktische Zollfreigrenze von 26,30 EUR.

Diese Prüfung erfolgt nur stichprobenartig, ist also nicht die Regel. Ich persönlich hatte hier noch nie Probleme. Wenn ihr bei einem der Shops (zavvi, thehut oder sendit) über Zollfreigrenze einkauft besteht also Zollrisiko.

ABER Zavvi, thehut uns sendit erstatten die Zollgebühren zurück!

Sollte es dazu kommen dass ihr EUst (Einfuhrumsatzsteuer) zahlen müsst, solltet ihr euch die Quittung hierüber gut aufheben, denn wir haben extra für euch mit der thehut Group (dazu gehören zavvi, thehut und sendit) abgeklärt, dass ihr die Quittung einscannt, an den Kundensupport des jeweiligen Shops mailt und dann einen Gutschein für den nächsten Einkauf im Shop erhaltet.

Und so geht’s:

1. Zollgebührquittung einscannen und als JPG oder PDF usw. speichern.
2. Neue Email erstellen und folgenden Text rein schreiben:

Dear Sir or Madam,

on the [Monat, Tag, Jahr] I ordered  [EUER SPIEL] with the order number [BESTELLNUMMER], meanwhile my order has arrived. Thanks for the fast shipment!

Unfortunately I had to pay duty for my order in the amount of [BETRAG] €.

At chillmo.com I read that you refund these customs duties, so I wanted to ask you, if it is possible that I get these customs duties refunded.

I also added a copy of the customs duties document to this mail.

Sincerely yours

[EUER NAME]

3. Nicht vergessen die Zollgebührrechnung anzuhängen ^^
4. Abschicken an den jeweiligen Shop (Email Adresse solltet ihr ja von der Bestellbestätigung her haben, wenn’s nicht klappt, mail an uns!)
5. Auf die Antwort vom Shop warten und bei Problemen einfach uns kontaktieren, wir nehmen dann Kontakt mit dem Shop auf. Aber bitte wirklich erst wenn ihr unlösbare Probleme seht :)

Somit wird das Shoppen bei thehut.co.uk, zavvi.co.uk und sendit.com deutlich interessanter, denn wir müssen keine Zollgebühr mehr fürchten :)